PortalStartseiteFAQMitgliederNutzergruppenSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tagebuch [Rockerpony]

Nach unten 
AutorNachricht
Rockerpony
Pferdefan
Pferdefan
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 23
Anmeldedatum : 29.01.08

BeitragThema: Tagebuch [Rockerpony]   Mi Jan 30, 2008 11:35 pm

29.1.08

Heute war ich wieder mit Rocky reiten. Ich konnte ni9cht einmal richtig auf unser 'Sandplatz'. Er wehrte sich dagegen hinein zu gehen. Ich hab ihm eine Gerte und er schlug gleich aus. Er macht immer mehr, was er will...

Mein Vater sagt, wenn das so weiter geht, müssen wir ihn verkaufen pale


Zuletzt von am Sa Feb 02, 2008 1:09 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
lia
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 215
Alter : 26
Anmeldedatum : 20.01.08

BeitragThema: Re: Tagebuch [Rockerpony]   Sa Feb 02, 2008 1:07 pm

Hej, gib deine Hoffnungen nicht auf. Setze dich durch und zeige ihm wer der Chef ist. Wenn er bockt, wenn du ihm eine Gerte gibts, dann gibt nochmal eine, bis du die letzte bist... Du bestimmst was dein Pony tun darf und was nicht. Wenn Rocky etwas macht, das er nicht darf, gib ihm ein Zeichen, dass es falsch war...

Hast du denn Rocky schon lange?
Hast du evt. ein Foto von ihm?
*wunderigsein*

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pferdewelt.the-up.com
Rockerpony
Pferdefan
Pferdefan
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 23
Anmeldedatum : 29.01.08

BeitragThema: Re: Tagebuch [Rockerpony]   Do Feb 07, 2008 1:08 am



Habe Rocky schon ca. seit 5 Jahren.. Wir hatten nie grosse Probleme. Aber seit mein Vater ihn wieder mal longiert hat und mit ihm Bodenarbeit-Training gemacht hat, ist er wieder ganz brav...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
souris_rouges
Pferdenarr
Pferdenarr
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 68
Alter : 24
Ort : Emmenbrücke
Anmeldedatum : 29.01.08

BeitragThema: Re: Tagebuch [Rockerpony]   Sa Feb 16, 2008 11:48 am

ja longieren und bodenarbeit kann oft helfen denn vom boden as hat man andere möglichkeiten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samajo
Neuer Member
Neuer Member
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 19
Alter : 35
Anmeldedatum : 16.02.08

BeitragThema: Re: Tagebuch [Rockerpony]   Sa Feb 16, 2008 12:25 pm

hey rocker pony
einses musst du wissen. ponys sind tausend mal genialer als pferde. und weisst du wieso? sie haben ihren eigenen dickkopf. also das was ein pony jetzt mit dir macht, zeigt das er charakter hat und sich bemerkbar machen will. jetzt muss du den härteren dickkopf haben und ihm den weg weisen. du musst bestimmt sein. lass ihm das nicht durchgehen aber zeig ihm trotzdem das er dein kumpel ist. wenn ihr so euren weg gefunden habt dann hast du nachher ein freund auf den du dich hundertpro verlassen kannst. ich rede aus erfahrung!! hatte mehr als ein problempony bei mir, welches sich nach einiger zeit zum super kinderpony wandelte. sunny
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Prömeli
Pferdefan
Pferdefan


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 21
Anmeldedatum : 16.02.08

BeitragThema: Re: Tagebuch [Rockerpony]   Sa Feb 16, 2008 3:42 pm

Würde dir auch erst parelli und Bodearbeit empfehlen

Also wenn mein killerpony uaschlägt dan gebe ich ihr uaf den arsch die peitsche wenn sie versucht hinzulegen schlage ich ihr auf den arsch udn sage laut nein wenn das ncith nüts springe ich ab udn tädsch ihre 2 mal auf der arsch wenns bockt mehrmal un d sage laut nein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rockerpony
Pferdefan
Pferdefan
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 23
Anmeldedatum : 29.01.08

BeitragThema: Re: Tagebuch [Rockerpony]   So Feb 17, 2008 5:23 pm

Samajo schrieb:
hey rocker pony
einses musst du wissen. ponys sind tausend mal genialer als pferde. und weisst du wieso? sie haben ihren eigenen dickkopf. also das was ein pony jetzt mit dir macht, zeigt das er charakter hat und sich bemerkbar machen will. jetzt muss du den härteren dickkopf haben und ihm den weg weisen. du musst bestimmt sein. lass ihm das nicht durchgehen aber zeig ihm trotzdem das er dein kumpel ist. wenn ihr so euren weg gefunden habt dann hast du nachher ein freund auf den du dich hundertpro verlassen kannst. ich rede aus erfahrung!! hatte mehr als ein problempony bei mir, welches sich nach einiger zeit zum super kinderpony wandelte. sunny

Danke ich werds versuchen... Und wie muss ich ihm genau den weg weisen, wie darf ich ihn nicht durchgehen lassen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samajo
Neuer Member
Neuer Member
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 19
Alter : 35
Anmeldedatum : 16.02.08

BeitragThema: Re: Tagebuch [Rockerpony]   So Feb 17, 2008 8:24 pm

Wenn du links gehen willst dann soll es so sein. wenn er sich dagegen wer dann muss du konsequent sein. du sagst wohin es geht und in welcher gangart. und bocken liegt da gar nicht drin. konsequenz fängt schon beim putzen an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rockerpony
Pferdefan
Pferdefan
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 23
Anmeldedatum : 29.01.08

BeitragThema: Re: Tagebuch [Rockerpony]   So Feb 17, 2008 9:01 pm

Das probier ich ja alles.
Aber Rocky wehrt sich dagegen. Wenn ich zum Beispiel eben links gehen möcht bleibt er in der Ecke stehen und macht keinen Wank. Ich kann treiben wie ein Idiot nichts....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tagebuch [Rockerpony]   

Nach oben Nach unten
 
Tagebuch [Rockerpony]
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pferdewelt :: Tagebücher :: Tagebücher-
Gehe zu: